IT-Newsfeed – von Golem.de
  • Internetdienste: Ermittler sollen leichter an Passwörter kommen
    am 15. Dezember 2019 um 11:25

    Die Bundesregierung will Ermittlern den Zugriff auf Nutzerdaten bei Internetdiensten wie Mail-Anbieter, Foren oder sozialen Medien erleichtern. Die IT-Branche und die Opposition sehen einen "Albtraum für die IT-Sicherheit". (Passwort, Datenschutz)

  • Netflix und Youtube: EU-Kommissarin warnt vor hohem Energiebedarf des Internets
    am 15. Dezember 2019 um 11:10

    Youtube, Netflix und Prime Video sind die Dienste, die besonders viel Internetverkehr generieren und damit auch einen besonders hohen Energiebedarf nach sich ziehen. Das sieht die Vizepräsidentin der EU-Kommission kritisch. (Klima, GreenIT)

  • Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    am 15. Dezember 2019 um 10:43

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt. (Galaxy Fold, Smartphone)

  • Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
    am 15. Dezember 2019 um 10:15

    Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden. (Amazon, Onlineshop)

  • Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
    am 15. Dezember 2019 um 9:45

    Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein. (Windows 7, Microsoft)

  • Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
    am 14. Dezember 2019 um 13:08

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren. (Facebook, Soziales Netz)

  • Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
    am 14. Dezember 2019 um 12:22

    Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter. (Apple Arcade, Apple)

  • T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
    am 14. Dezember 2019 um 11:39

    Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld. (John Legere, Telekom)

  • THQ Nordic: Demo von möglichem Gothic-Remake spielbar
    am 14. Dezember 2019 um 11:09

    Rund zwei Stunden lang können sich Fans des Rollenspielklassikers Gothic in Kämpfe stürzen und Quests lösen - und anschließend einen Fragebogen beantworten. Die Entwickler wollen wissen, was die Kundschaft von einer Neuauflage hält. (Gothic, Rollenspiel)

  • Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
    am 13. Dezember 2019 um 17:10

    Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht. (App, Internet)

  • Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
    am 13. Dezember 2019 um 15:56

    Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation. (League of Legends, Moba)

  • Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
    am 13. Dezember 2019 um 14:32

    Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel. (Energiewende, Erneuerbare Energien)

  • 3D-Druck: Elektronik soll frei verwendbar und reparierbar werden
    am 13. Dezember 2019 um 13:52

    Gegen die gewollte Obsoleszenz sollen Hersteller Bauanleitungen der Allgemeinheit zur Verfügung stellen. Das fordern die Grünen im Bundestag. So sollten Nutzer Ersatzteile zum Beispiel mit dem 3D-Drucker selbst herstellen können. Auf Reparaturdienstleistungen soll der reduzierte Mehrwertsteuersatz erhoben werden. (Elektronikschrott, GreenIT)

  • Security Essentials: MSE ist nicht Teil des erweiterten Windows-7-Supports
    am 13. Dezember 2019 um 13:00

    Zum Ende des Windows-7-Supports wird auch das kostenlose Antivirenprogramm Microsoft Security Essentials eingestellt. Da hilft auch der erweiterte Support nicht weiter. Ein Umstieg auf andere Anbieter ist daher wohl unvermeidbar. (Security Essentials, Microsoft)

  • Norbert Röttgen: CDU-Außenpolitiker geht mit SPD-Abgeordneten gegen Huawei an
    am 13. Dezember 2019 um 12:26

    Der CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen verbündet sich mit einzelnen SPD-Abgeordneten gegen Huawei und Bundeskanzlerin Merkel. Ob das Erfolg hat, ist noch offen. (Huawei, Handy)

  • Dungeons & Dragons: Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale
    am 13. Dezember 2019 um 12:01

    Ein geistiger Nachfolger für einen Baldur's-Gate-Ableger soll Dark Alliance werden. Das Rollenspiel für bis zu vier Spieler setzt auf schnelle Action mit Figuren wie Drizzt Do'Urden und Bruenor Battlehammer. (Rollenspiel, Bioware)

  • Microsoft: Das Windows-10-Logo sieht bald anders aus
    am 13. Dezember 2019 um 11:15

    Das Fluent Design wird das Aussehen von Microsoft-Produkten veränden. Dazu zählen auch deren Symbole. Das Unternehmen zeigt als Beispiele eine neue Version des Windows-10-Fensters und der Icons von Office 365. (Windows 10, Microsoft)

  • Abfall: Was aus Windrädern wird
    am 13. Dezember 2019 um 11:04

    Majestätisch drehen sich die Rotoren der Windkrafträder auf Feldern, Hügelkämmen oder im Meer. Doch wenn sie ausgedient haben, werden die riesigen Flügel aus einem Glasfaser-Verbundstoff zu einem Problem. Ein norddeutsches Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, an dessen Ende die Rotorblätter als Zutat im Zement landen. Ein Bericht von Werner Pluta (Recycling, Technologie)

  • Codemasters: Rennspiel Fast and Furious Crossroads angekündigt
    am 13. Dezember 2019 um 10:52

    Auf Überfälle mit schnellen Autos will Fast and Furious Crossroads setzen, ein Rennspiel auf Basis der Kinoserie. Hollywoodstars wie Vin Diesel und Michelle Rodriguez machen mit. (Rennspiel, Codemasters)

  • Meeresschutz: The Ocean Cleanup bringt erstmals Plastikmüll an Land
    am 13. Dezember 2019 um 10:45

    Das niederländische Projekt The Ocean Cleanup hat erstmals sein Müllsammelsystem auf hoher See geleert und das darin gefangene Plastik an Land gebracht. Daraus sollen nachhaltige Produkte hergestellt werden, deren Verkauf das Müllsammeln weiter finanzieren soll. (Umweltschutz, Nachhaltigkeit)

  • Windanlagen-Serviceschiff: Bei meterhohen Wellen bleibt Bibby ruhig
    am 13. Dezember 2019 um 9:45

    Sie ist eins der modernsten Schiffe ihrer Art: Die Bibby Wavemaster bringt künftig Techniker zu den Offshore-Windparks in der Nordsee und ist dafür mit spezieller Technik ausgerüstet. Zudem soll sie die Erzeugung maritimen Ökostroms billiger machen. Ein Bericht von Monika Rößiger (GreenIT, Technologie)

  • Webserver: Russische Polizei durchsucht Nginx-Büros
    am 13. Dezember 2019 um 9:33

    Russische Ermittler haben offenbar wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen durch den Gründer die Büros der Nginx-Entwickler durchsucht. Offizielle Informationen dazu gibt es derzeit aber nur wenige. (Nginx, Urheberrecht)

  • Next Gen: Erste Spiele für Xbox Series X und Playstation 5 vorgestellt
    am 13. Dezember 2019 um 9:00

    Mit Blick auf die Trailer liegt wohl die kommende Konsole von Microsoft vorne: Hellblade 2 schickt Spieler erneut in atmosphärisch dichte Wahnwelten, während Godfall für die Playstation 5 eher nach Standardaction aussieht. Beide Titel dürften auch für Windows-PC erscheinen. (Xbox Series X, Microsoft)

  • Netflix: Zuschauerzahlen für The Irishman und neue Abotests
    am 13. Dezember 2019 um 8:40

    Netflix hat Zuschauerzahlen zu The Irishman veröffentlicht: Demnach haben weltweit knapp 26,5 Millionen Abonnenten den Film von Martin Scorsese in der ersten Woche gesehen. Zudem testet Netflix Abos mit längerer Laufzeit. (Netflix, Streaming)

  • Mercedes EQA: Die elektrische A-Klasse baut hoch
    am 13. Dezember 2019 um 7:55

    Daimler bringt sein erstes kompaktes Elektroauto, den Mercedes EQA, im Jahr 2020 auf den Markt. Es ist ein Crossover und sieht weniger futuristisch aus als die zwei Jahre alte Studie. (Mercedes Benz, Technologie)